Bequem und stressfrei zur Rodel WM

... mit Bus & Bahn

Rodel WM 2017 Innsbruck Tirol rodelwm1
© Stadtplan Innsbruck (bearbeitet)
Haltestellen des Gratis-WM-Shuttles!

Aufgrund der knappen Parkplatzsituation vor Ort und zum Schutz der Umwelt empfehlen und unterstützen wir die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Von 27.-29. Januar 2017 verkehrt ein GRATIS SHUTTLEBUS im 30-Minuten-Takt zwischen Innsbruck Hbf und Eiskanal Igls.

Hier geht's zum IVB Shuttleplan!

Außerdem gilt das oeticket Vorverkaufsticket an den Veranstaltungstagen gleichzeitig als IVB Fahrschein für die Kernzone Innsbruck und als ÖBB Fahrschein im Tiroler Nahverkehr (= S-Bahn, REX, Regionalzüge)!

Falls Sie von außerhalb Innsbrucks anreisen, beachten Sie bitte die attraktiven Kombiticket-Angebote von der ÖBB. Über das Kombiticket-Logo gelangen Sie direkt zu den Angeboten.

... mit dem Auto

Rodel WM 2017 Innsbruck Tirol rodelwm17 Anfahrt Auto Tivoli Tiefgarage
© Stadtplan Innsbruck (bearbeitet)
Anfahrt zur Tivoli Tiefgarage.

Aufgrund der knappen Parksituation am Eiskanal empfehlen wir dringlichst, das Auto in der Tivoli Tiefgarage (Autobahnabfahrt Innsbruck Mitte) abzustellen. Die Tiefgarage steht den WM Besuchern an den Renntagen gegen Vorzeigen des oeticket Vorverkaufstickets GRATIS zur Verfügung.

Direkt vor der Tivoli Tiefgarage befindet sich die Haltestelle für den GRATIS WM-SHUTTLE, der Sie in nur 15 Minuten an den Eiskanal bringt!

... mit Flug aus Wien

Am WM Wochenede gibt es einen Sonderflug aus Wien zu den Bewerben am Samstag und Sonntag. Für Besucher aus Wien werden Pakete inkl. Hin- und Rückflug und Eintrittskarten für Samstag und Sonntag angeboten. In den angehängten PDFs finden Sie alle Informationen zu unserem VIP-Package mit Sonderflug und zu unserem FAN-Package mit Sonderflug.

Für alle näheren Informationen wenden Sie sich bitte an office@rodelwm17.at.